Menü

Maria vom Herzen Jesu – Neulehe

Herz Jesu – Lehe

St. Amandus - Aschendorf

St. Nikolaus - Rhede

St. Bernhard – Brual

St. Joseph – Neurhede

Gottesdienste

Orte & Uhrzeiten

Seelsorge

Unser Seelsorgeteam

Brückenbote

Aktuelle Informationen

Pfarrbüros

Unsere Pfarrbüros

Willkommen

 Liebe Gemeinde,

Pfingsten, der Heilige Geist kann uns eine große Freude schenken. Denn er ist der Friede; er ist die Liebe. Er zündet uns im Glauben an. Er ist da, wo Menschen sich über seine Sprachen und Herkunft hinaus zu anderen öffnen und sich in Liebe begegnen. Dann erleben wir, dass Gott in allen Dingen da ist, um gesucht, gefunden und verherrlicht zu werden. Pfingsten, das griechische Wort, (pentekoste – fünfzig), lädt uns ein, auf Gottes Kraft, auf seinen Geist zu vertrauen, auch wenn wir in ausweglosen Situationen sind. Denn der Schöpfer Geist macht das Leben Jesu, seinen Tod und seine Auferstehung, in unserer Zeit wirksam und lebendig. Er spornt uns an, uns für die Osterereignisse aufzumachen und aus der Krise des Lebens frei zu werden: stärker und auferstanden! Papst Johannes Paul II vertraute diesem Wirken des Heiligen Geistes. „Sende aus deinen Geist, und das Antlitz der Erde wird neu“! Nach diesem Gebet stieß der Papst bei seiner Reise in seinem Heimatland 1979 mit seinem Hirtenstab zweimal auf die Erde und fügte hinzu: Dieser Erde! Liebe Schwestern und Brüder, wir sehen in unseren vielen Gemeindemitgliedern, ganz besonderes bei ihrem ehrenamtlichen Engagement, den Heiligen Geist, den Geist der inneren Überzeugung und Begeisterung für unseren gemeinsamen Weg als Pfarreiengemeinschaft. Es ist kein leichter Weg! Aber Ihre Freude, Ihr Glaube, Ihre Unterstützung und Geduld gibt uns den Rückenwind und die Erfahrung des Heiligen Geistes! Danke dafür! Lass den Heiligen Geist in uns und in unserer Gemeinde vor Ort für immer wirken!

Ein Frohes Pfingstfest wünscht Ihnen
das Team der Hauptamtlichen!

 

 

 
SEELSORGLICHER NOTFALL IN DER PFARREIENGEMEINSCHAFT
0151 / 15 83 32 25
 Diese Telefon-Nr. ist nur für seelsorgliche Notfälle,
bis der neue Pfarrer eingeführt wird.

Nächste Veranstaltungen

Atempause in ASD

„Du bist da“ – so lautet unser Jahresmotto der Pfarreiengemeinschaft Aschendorf/Rhede | Zu diesem Thema möchten wir alle Interessierten zu eine (...)

14.06.2018 | 19:00 Uhr
mehr Information ›
weitere Termine in der Übersicht ›